Mittwoch, 23. Mai 2012

eyes on the street XI







Montag, 21. Mai 2012

bellflower - filmtipp

ein wirklich starkes (film)stück gibt es seit letzten monat endlich bei eurem gut sortierten dvd-händler eures vertrauens zu erstehen. bellflower heißt der erstling von regisseur und hauptdarsteller evan glodell, der mit  kleinen crew einen der besten filme des vergangenen jahres auf die beine gestellt hat. berührend, roh, anders und überaus eindringlich wird man hier mitgenommen auf einen wilden ritt zwischen hochgefühl und niederschmetternder enttäuschung. lasst euch auf diesen besonderen film ein und euch werden die von bellflower transportierten bilder und stimmungen noch länger im gedächtnis bleiben... und das meine ich durchaus in einem positiven sinn. p.s.: verzichtet auf die deutsche synchro und schaut euch den streifen unbedingt im original an!

Locations of visitors to this page